Bei einem Treffen im vergangenen Sommer habe er bemerkt, dass Harry "total verliebt" gewesen sei, sagte der 70-Jährige dem Fernsehsender ITV in einem am Donnerstag ausgestrahlten Interview. Der Prinz sei "ein guter Junge", der "sein Herz am rechten Fleck" habe.

Sowohl Harry wie auch sein älterer Bruder William seien für ihn "wegen ihrer Mutter etwas Besonderes". Elton John war mit der 1997 verstorbenen Prinzessin Diana gut befreundet. Nach ihrem Tod nahm er den Song "Candle In The Wind" auf, der zum Welthit wurde. Dass sowohl William als auch Harry einen glücklichen Eindruck auf ihn machen, bedeutet John viel: "Das ist alles, was man Menschen wünscht, egal, wer sie sind."