"Ich habe immer noch kein Telefon. Ich habe mich entschieden: Ich bin durch mit Telefonen", sagte der 26-Jährige im Interview der Nachrichtenagentur dpa. Auf die Frage, ob er nicht einmal ein altes Handy besitze, schränkte er ein: "Ah ja, doch ich habe ein Nokia. Aber das habe ich auch seit einer Woche nicht mehr aufgeladen. Ich lade es auf, wenn ich jemanden anrufen muss."

An diesem Freitag erscheint Sheerans drittes Album "÷" (sprich Divide). Zuvor legte er eine Auszeit ein, verabschiedete sich aus den Sozialen Medien und reiste um die Welt.