Die sexiesten Kicker der Fussball WM

Tore sind doch langweilig. Frau konzentrieren sich bei der Fussball-WM auf das Wesentliche: die Männer. Bocanegra, Santa Cruz oder Ronaldo - wir zeigen die sexiesten Fussballer der WM. Damenwahl ist angesagt!

Drucken
Teilen
Die sexiesten Fussballer der Welt
9 Bilder
Ashley Cole und David Beckham Ashley Cole und David Beckham, zwei umwerfende Mannsbilder mit direkt proportionalem Fremdgeh-Quotient. Bekcham kriegen wir ja leider nicht zu Gesicht in Südafrika. Immerhin sehen wir hier, wie hart seine Arbeit ist.
Kakà Er ist so etwas wie der Saubermann unter all denn selbstverliebten Narzissten auf dem Platz. Und sein Lächeln wirkt irgendwie unschuldig. Ja, Kakà sieht so ehrlich aus! Dafür verehren wir ihn.
Marteen Stekelenburg Der Niederländer Marteen Stekelenburg ist der schönste Goalie der WM.
Sergio Ramos Der Spanier Sergio Ramos ist für viele einer der männlichsten Spieler auf dem Platz. Wir ignorieren seinen Gesichtsausdruck, das dämliche Haarband, und fokussieren dafür auf sein Tattoo.
Roque Santa Cruz Der Paraguayaner Roque Santa Cruz ist für viele der schönste WM-Fussballer. Wir gucken genauer hin, und siehe da: Ein Fussballer, dessen Gesicht schöner ist als seine Beine. Bitte geniessen.
Claudio Marchisio Er ist so etwas wie die Erinnerung an unsere Italienurlaube als Kind: ein Junge, schmal und nicht gross, spielt Fussball, am Strand, stundenlang, bis die Sonne untergeht. Sein Gesichtsausdruck könnte glücklicher nicht sein. Das verkörpert Marchisio.
Alessandro Del Piero Der Italiener Alessandro Del Piero sieht aus, wie den Chef, den wir gerne hätten. gross, maskulin, lustig, charmant, und mindestens ein Handvoll Verehrerinnen, die im die Mailbox blockieren.
Cristiano Ronaldo Der Portugiese Cristiano Ronaldo besitzt den schönsten Oberkörper, den er auch gerne zeigt. Ein Anblick, bei dem man neidisch werden könnte, und der verrät: Dahinter steckt gaaaaanz viel Arbeit.

Die sexiesten Fussballer der Welt

Keystone

Claudia Landolt

Für die meisten Männer sind die vier Wochen der Fußball-WM wie Porschefahren ohne Tempolimit und ein lebenslanges Playboy-Abo - in anderen Worten: die schönste Zeit im Leben der Jungs hat begonnen. Frau hat in dieser Zeit bei ihrem Liebsten nicht viel zu melden. Entweder sie ist erfinderisch oder gesellt sich, mehr aus Not als aus Leidenschaft, mit ihrem Herzblatt vor die Glotze. Dort unterstützt ihn mental beim Brüllen und Mitleiden, möglichst stumm, denn mitreden kann sie nicht. Soweit die landläufige Überzeugung innerhalb der Männerwelt.

Ein Herz für Fussballer

Inzwischen soll es allerdings auch eine weitere Spezies Frau geben: Man hört von einer wachsenden Fraktion, die sich - durchaus freiwillig - für den runden Ball interessiert. Doch hat sich mal jemand die Mühe gemacht, zu hinterfragen, woher die doch so plötzliche Begeisterung dieser Damen kommt? Wir haben ja eine Vermutung.

Muskelstränge, Sexappeal, Attraktivität

Wo die Herren sich ausschliesslich auf Konterstärke, Hattrick, Technik und Ballgefühl konzentrieren, richten die Mädels ihren geschulten Blick auf das Wesentliche: Muskelstränge, Sexappeal, Attraktivität. Und da wird in diesem Jahr auf den grünen Rasenflächen einiges geboten. Athletische Fussballkünstler aus aller Herren Länder sind angetreten, um der Meister der Welt zu werden. Also, die Damen, wenn wieder ein Spiel angepfiffen wird, zurücklehnen und geniessen!

Wir zeigen eine Auswahl der internationalen Ballvirtuosen, nach denen Sie sich alle Finger lecken werden. Sei es, weil sie die strammsten Wädli haben, die frechste Frisur, den coolsten Bart, den beeindruckendsten Oberkörper oder die knackigsten Hinterbacken...Und Sie werden feststellen: Ballgefühl schliesst Wohlgestalt nicht aus.

Aktuelle Nachrichten