«Mit Charme, verschmitztem Grinsen und intelligenten Antworten, die weit über die sonst so oft standardmässigen Begeisterungsstürme zu Film und Co-Stars hinausgingen, konnte er auch den letzten Premierengast von sich überzeugen», berichtet promiflash.de.

Nachdem Jackman am heutigen Freitag am Filmfestival von San Sebastian einen Donostia Award abhgeolt hat, wird er morgen Samstag in Zürich erwartet. Der "Sexiest Man Alive 2008" erhält einen Golden Icon des Zurich Film Festival. Auch hier wird «Prisoners» gezeigt; beide Vorstellungen sind ausverkauft.

Vorher, um 16.15, veranstaltet das Festival aber einen Hangout mit dem attraktiven Australier. An der Fragestunde teilnehmen dürfen jene fünf Filmfans, welche heute die originellsten Fragen an socialmedia@zff.com schicken. Wer das Hangout verpasst - und das werden die meisten sein - kann sich danach auf www.youtube.com/ZFFchannel eine Aufzeichnung der Veranstaltungansehen.