Freunde

Die Musikgrössen Rihanna und Jay-Z vergnügen sich gemeinsam

Rapstar Jay-Z und Rihanna (Archiv)

Rapstar Jay-Z und Rihanna (Archiv)

R&B-Sängerin Rihanna (21) und Rapstar Jay-Z (39) haben in einem Londoner Nachtclub eine Menge Geld liegen gelassen. Wie das Boulevardblatt «The Sun» berichtet, gaben die beiden umgerechnet etwa 9000 Euro für Getränke aus.

Ein Insider erzählte: "Rihanna und Jay-Z kamen zusammen an und fragten nach einer ungestörten Sitzecke. Sie bestellten verschiedene Flaschen mit Wodka, Tequila und Rotwein."

Die beiden Musikgrössen sollen dicht nebeneinander gesessen und wie alte Freunde miteinander geplaudert haben. Zu fortgeschrittener Zeit habe Rihanna, die sich in bester Laune zeigte, angefangen zu tanzen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1