Bis zum 10. Januar sind rund 200 Bäume mit Lichterketten geschmückt. Besonderer Blickfang sind pink-weisse Girlanden in den sieben Meter hohen Kronen der Platanenallee.

Das funkelnde Spektakel auf dem berühmten Boulevard zwischen Place de la Concorde und Triumphbogen kostet rund eine Million Euro. Die Lichter sollen täglich bis 2.00 Uhr nachts leuchten. Kruger stammt aus der Nähe von Hildesheim, lebt aber mittlerweile unter anderem in Paris.