Model

Deutscher «Playboy» zeigt erstmals Transsexuelle auf dem Titel

Will als Frau erfolgreich sein: Giuliana Farfalla ist das erste transsexuelle Model auf dem Titel des deutschen "Playboy". (Archivbild)

Will als Frau erfolgreich sein: Giuliana Farfalla ist das erste transsexuelle Model auf dem Titel des deutschen "Playboy". (Archivbild)

Erstmals in der Geschichte des deutschen «Playboy» hat das Männermagazin eine Transsexuelle auf dem Cover. Die 21-jährige Giuliana Farfalla, geboren als Pascal Radermacher im Breisgau, zog sich für die Zeitschrift aus.

Farfalla wurde durch ihre Teilnahme an Heidi Klums Casting-Show "Germany’s Next Topmodel" bekannt. Zudem ist sie die erste bestätigte Kandidatin der Dschungelcamp-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", die am 19. Januar losgeht.

Laut "Playboy"-Mitteilung würde sich Farfalla wünschen, als Frau erfolgreich zu sein, nicht als Transgender-Model. Bereits mit ihrer Teilnahme an der Model-Show habe sie anderen Transgendern und Transsexuellen Mut machen wollen. Nachdem sie sich nach eigenen Worten schon als Kind "im falschen Körper" gefühlt habe, vollzog sie mit 16 auch den Schritt zur Frau mit einer Geschlechtsanpassung.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1