Petition

Deutsche Promis fordern Gleichstellung der Homo-Ehe

Til Schweiger fordert gleiches Recht für alle Paare, ob hetero- oder homosexuell (Archiv)

Til Schweiger fordert gleiches Recht für alle Paare, ob hetero- oder homosexuell (Archiv)

Nach Irlands «Ja» zur Gleichstellung der Homo-Ehe setzen sich Prominente in zahlreichen europäischen Ländern für die Gleichberechtigung homosexueller Liebe ein. In Deutschland haben über 150 Promis, darunter etwa Til Schweiger, eine Petition gestartet.

Stern.de berichtete am Montagabend, Exponenten aus Kultur, Politik, Wissenschaft, Sport und Wirtschaft hätten die Online-Petition mit dem Namen "Es ist Zeit!" unterschrieben. Neben Schauspieler Schweiger sollen etwa auch Musiker Udo Lindenberg, die Band Die Ärzte oder "Tatort"-Schauspieler Jan Josef Liefers ihre Unterschriften unter das Begehren gesetzt haben.

In der Petition fordern die Promis von Kanzlerin Angela Merkel eine Öffnung der Ehe für homosexuelle Partner. Es gehe dabei um eine "Gewissens- und keine Parteientscheidung".

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1