"Das Thema beschäftigt mich", sagte die 71-Jährige der "Welt am Sonntag". Über das Verhältnis zu ihrem Ex sagte sie: "Ich wollte immer unsere Freundschaft erhalten". Jeder von beiden habe so viel investiert. "Ich wollte uns nicht wegwerfen. Viele Paare übersehen das. Und werfen einen Teil ihres Herzens weg."

Anfang Mai erscheint "Pollinator", das neue Album von Blondie.