Nun zeigt er der ganzen Welt seinen splitternackten Hintern. Wohl um seine nach diversen Pinkel- und Drogenskandälchen etwas angeschlagene Reputation zu glätten, tauchen plötzlich ein Jahr alte Fotos des nackten Teenie-Stars auf. Darauf ist zu sehen, wie Bieber für seine Oma ein nettes Liedchen trällert.

Angeblich, um seine Verspätung beim Thanksgiving-Essen wiedergutzumachen. Wie und warum das Foto – eigentlich sind es zwei Bilder, ein weiteres zeigt einen strahlenden Bieber von vorne, die Gitarre strategisch vor den Weichteilen drapiert – ausgerechnet jetzt im Internet bei "TMZ.com" landete, ist ein wenig rätselhaft, aber PR-strategisch doch naheliegend.

Mittlerweile ist auch bekannt, was Bieber da nackig seiner Oma vorträllerte. "I looooove you grandmaaa", soll er gesungen haben. Eine Liebeserklärung an die Oma, die ihren kleinen Bieberling sicher schon das ein oder andere mal nackig gesehen hat. (cls)