Eheglück

Daniel Bumanns Frau Ingrid arbeitet auch im TV mit ihm zusammen

Daniel Bumann hört bekanntlich auf mit Wirten und widmet sich ausschliesslich seinen TV-Projekten, dem "Restauranttester" und einem neuen, noch geheimen Format. Hinter den Kulissen wirkt seine Frau Ingrid mit. Denn die beiden gibt's nur im Doppelpack, wie Bumann sagt. (Screenshot 3+)

Daniel Bumann hört bekanntlich auf mit Wirten und widmet sich ausschliesslich seinen TV-Projekten, dem "Restauranttester" und einem neuen, noch geheimen Format. Hinter den Kulissen wirkt seine Frau Ingrid mit. Denn die beiden gibt's nur im Doppelpack, wie Bumann sagt. (Screenshot 3+)

«Uns gibt es privat wie beruflich nur im Team», sagt TV-Koch Daniel Bumann über sich und seine Gattin Ingrid. Nachdem die beiden im April das Wirten aufgeben, werden sie im Fernsehen zusammenarbeiten - in «Bumann, der Restauranttester» und einem neuen Projekt.

Ingrid Bumann wird als Location Managerin tätig sein und das Casting leiten. Das beinhaltet auch Reisen - was der Ex-Wirtin etwas weniger behagt. "Ich hoffe, dass ich das ohne grosses Heimweh schaffen kann", sagte sie dem Portal "bluewin.ch". "Dani und ich waren in all den Jahren nur wenige Nächte voneinander getrennt." Die Bumanns sind seit 37 Jahren zusammen, davon 32 verheiratet.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1