Spitalaufenthalt

Clooney lässt sich nach Motorradsturz in Lugano behandeln

Clooney hatte schon mehr zu lachen

Clooney hatte schon mehr zu lachen

Auch Sexsymbol und Hollywoodstar George Clooney (48), der als Doktor Ross in der TV-Serie «ER» bekannt geworden ist, braucht manchmal einen Arzt.

Nach einem Sturz mit seinem Motorrad liess sich der Schauspieler in einer Klinik in Lugano seinen Arm behandeln, berichteten italienische Medien.

Ins Spital begleitet wurde er von der MTV-Moderatorin und TV-Schauspielerin Elisabetta Canalis (30), die seit einigen Wochen mit Clooney liiert ist. In der selben Klinik hatte sich der italienische Premierminister Silvio Berlusconi 2003 einer Schönheitsoperation unterzogen.

Clooney verbringt den Sommer in seiner Luxusvilla am Comer See. Häufig wurde er an Bord seiner Harley Davidson auf den engen Strassen entlang des Sees gesichtet.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1