Gartenarbeit

Claudia Lässer will den Garten geniessen, nicht beackern

Die Moderatorin Claudia Lässer (40) mag den Garten gern wild und auch mit der Fitness übertreibt sie's nicht. (Archivbild)

Die Moderatorin Claudia Lässer (40) mag den Garten gern wild und auch mit der Fitness übertreibt sie's nicht. (Archivbild)

TV-Moderatorin Claudia Lässer will ihren Garten geniessen und nicht darin scharren und werken, wie sie sagt. Ausser drei Töpfen mit Kräutern, die sie giesst, überlässt sie den Umschwung ihres Hauses dem Schalten und Walten der Natur.

Chemie kommt ihr nicht in die Erde: Das Unkraut auf dem Kiesplatz lässt sie deshalb wegbrennen, wie sie der "Schweizer Familie" sagte.

Aber auch ohne Garten-Grübelei ist Lässer voll ausgelastet: Sie arbeitet 80 Prozent, hat eine kleine Tochter und eine Beziehung. Und trainiert drei- bis viermal pro Woche, "15 bis 30 Minuten lang. Das reicht".

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1