Babynews II

Christina Surer ist Mutter eines kleinen Buben geworden

Freuen sich über ein zweites Kind: Christina Surer und Martin Tomczyk (Archiv)

Freuen sich über ein zweites Kind: Christina Surer und Martin Tomczyk (Archiv)

Ex-Rennfahrerin Christina Surer und ihr Mann Martin Tomczyk sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Söhnchen Lio James kam am Montag zur Welt, Mutter und Kind seien wohlauf, verkündete der stolze Vater gegenüber Medien.

Das Paar hat bereits eine gemeinsame Tochter, die zweijährige Emily. Dass Kind und Mutter gesund sind, wie der 33-jährige Vater dem Online-Portal schweizer-illustrierte.ch erzählte, ist nicht ganz selbstverständlich: Die 41-jährige ehemalige Sportlerin wurde im neunten Schwangerschaftsmonat auf einem Parkplatz von einem Auto angefahren. Sie kam mit Bauchschmerzen und einem Schrecken davon.

Surer, einst mit Formel-1-Fahrer Marc Surer verheiratet, lebt mit ihrem heutigen Ehemann Martin, auch er ein Autorennfahrer, und Tochter Emily im deutschen Rosenheim.

Meistgesehen

Artboard 1