Mode

Christa Rigozzi auf ihrer Ducati verfolgt von 30 Männern

Christa Rigozzi an der Ducati-Parade (Facebook)

Christa Rigozzi an der Ducati-Parade (Facebook)

«Am Donnerstag fahre ich wieder vorne mit meine Ducati Monster 1200 und hinten begleitet von 30 Ducati Männer mit ihre Ducati ...», liess Ex-Miss Christa Rigozzi via Facebook wissen. Wie schon letztes Jahr fährt sie an der langen Nacht der Mode in Zürich in der Parade.

"Ich freue mich schon und warte alle ... werde Gas geben", verspricht die 30-jährige Tessinerin. Die zum zweiten Mal durchgeführte Fashion Parade findet wieder auf dem Rennweg statt, illuminiert vom Lichtkünstler Gerry Hofstetter.

Christa Rigozzi wird nicht die einzige Schönheitskönigin sein. Die amtierende Miss Schweiz Dominique Rinderknecht sowie die 18 Miss-Schweiz-Kandidatinnen von diesem Jahr präsentieren sich an einer von vielen Modenschauen rund um die Bahnhofstrasse. Damit auch Frauen etwas zu gucken haben, geben an demselben Anlass die Fussballer von GC Autogramme.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1