Herzflattern

Cem hat Bachelorette Adela nach zwei Wochen schon ersetzt

Froh wie die Maus im Haferstroh: Cem, der "Gewinner" der letzten "Bachelorette"-Staffel, hat jemanden kennengelernt. "Es ist alles noch sehr frisch, ich lasse es nun auf mich zukommen", sagt er zwei Wochen, nachdem er mit der Bachelorette Schluss gemacht hat. (Instagram)

Froh wie die Maus im Haferstroh: Cem, der "Gewinner" der letzten "Bachelorette"-Staffel, hat jemanden kennengelernt. "Es ist alles noch sehr frisch, ich lasse es nun auf mich zukommen", sagt er zwei Wochen, nachdem er mit der Bachelorette Schluss gemacht hat. (Instagram)

Zwei Wochen, nachdem Cem, der Auserwählte der TV-Bachelorette Adela, seinem Herzblatt den Schuh gegeben hat, ist er schon neu verliebt. «Eines der schönsten Weekends meines Lebens», verkündete er strahlend auf Instagram. Und «Blick» verriet er: «Es gibt da jemanden».

Adela spielt deswegen nicht beleidigte Leberwurst. "Es wäre übertrieben zu sagen, dass ich mich für ihn freue", sagt sie zu "Blick". "Ich missgönne es ihm aber auch nicht", ergänzte sie stoisch. So schnell wie Cem sie abserviert habe, so schnell lerne er jetzt offenbar neue Leute kennen. "Das passt zu ihm".

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1