Emanzipation

Cameron Diaz posiert als Dominatrix

Cameron Diaz posiert für ein Magazin

Cameron Diaz posiert für ein Magazin

Hollywood-Schauspielerin Cameron Diaz (36) hat sich für das US-Magazin «V» in hautenger Lederkleidung, aufgemalten Tätowierungen und dominanten Posen fotografieren lassen.

Auf den Aufnahmen von Star-Fotografen Mert Alas und Marcus Piggott trägt sie knappe Hot-Pants von Prada, kombiniert mit Knie hohen Stiefeln und hat ihre Haare hellblond gefärbt. "Für mich hat das mit weiblicher Emanzipation zu tun", sagte sie in einem Interview mit dem Magazin.

"Wir müssen in einer besseren Welt leben, wo sich die Menschen in ihrer eigenen Haut wohlfühlen. Ich habe mein eigenes Urteilsvermögen. Mir ist es egal, wie mich die Leute sehen. Ich weiss, wer ich bin und was ich kann", so die Schauspielerin.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1