"Dieses Album ist eine Rückkehr zu meinen Solo-Aufnahmen und es wird persönliche Songs mit weitläufigen, kinomässigen Orchester-Arrangements enthalten", erläuterte "The Boss". Der 69-Jährige hat unter anderem mit "Born in the USA" und "Philadelphia" Welthits gelandet und geschätzt rund 70 Millionen Alben verkauft.