Englandbesuch

Britney Spears überlässt nichts dem Zufall

Spears im Dezember 2008 (Archiv)

Spears im Dezember 2008 (Archiv)

Britney Spears hat klare Vorstellungen, was sie während ihrer Stippvisite in England hinter den Kulissen ihrer beiden Konzerte vorfinden möchte. Dies meldet der Internetdienst «Entertainmentwise» unter Berufung auf «CBS News».

Demnach wünscht sich die amerikanische Popsängerin eine Garderobe, in der noch niemals geraucht worden ist, überall Luftbefeuchter und helle Glühbirnen, aktuelle Zeitschriften, frische Blumen, die sie selbst arrangieren möchte, sowie die DVDs ihrer Lieblingsfilme mit Marilyn Monroe.

Ausserdem möchte die 27-Jährige gern vorab Informationen hinsichtlich spezieller Jogging-Strecken und Reitmöglichkeiten in Londons Hyde Park bekommen. Britney erwägt während ihres Aufenthalts in England zudem, Kensington Palace zu besuchen, den ehemaligen Wohnsitz von Prinzessin Diana, die Britney sehr bewundert.

Meistgesehen

Artboard 1