Enthüllung

Brad Pitt und Angelina Jolie: Film soll ihre Trennung dokumentieren

Erst kürzlich haben Brad Pitt und Angelina Jolie angekündigt, ihre Scheidung unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu vollziehen. Nun soll ein Film alle Details zur Trennung enthüllen. (Archivbild)

Erst kürzlich haben Brad Pitt und Angelina Jolie angekündigt, ihre Scheidung unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu vollziehen. Nun soll ein Film alle Details zur Trennung enthüllen. (Archivbild)

Die Öffentlichkeit soll alle Details zur Trennung des Hollywood-Traumpaars Brad Pitt und Angelina Jolie erfahren. Gemäss Berichten plant der kanadische Autor und Dokumentarfilm-Regisseur Ian Halperin einen «schockierenden» Enthüllungsfilm.

"Ian hat jedes Husten und Spucken ihrer Beziehung dokumentiert und er wird die wahren Gründe offenlegen, wegen denen Angelina die Scheidung eingereicht hat", kündigt ein Insider das Projekt laut "klatsch-tratsch.de" an. Für das einstige Paar werde diese Doku "das letzte, was sie brauchen".

Der Regisseur habe es geschafft, bisher unveröffentlichte Aufnahmen und Interviews der beiden zu bekommen, so der Insider weiter. Halperin hatte sich zu einem früheren Zeitpunkt bereits zu der Beziehung geäussert, wie ein Video auf Youtube zeigt. Darin behauptet er, die Ehe von Brangelina sei von Anfang an problembehaftet und entsprechend brüchig gewesen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1