Wohnort(e)

Boris Becker auf der Suche nach Lebensmittelpunkt

Becker und Kerssenberg im Februar 2009

Becker und Kerssenberg im Februar 2009

Boris Becker und seine Frau, Lilly Kerssenberg, sind stets viel unterwegs. Ob sich das nach der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes ändern wird, steht noch in den Sternen. Laut «Bobbele» wird die Schweiz aber immer ein Standbein für ihn sein.

"Die Schweiz tut mir gut, ich bin sehr viel da", erklärt der 41-jährige ehemalige Tennisprofi im "Blick". Und Becker weiss, wovon er spricht: "Ich habe seit fast zehn Jahren ein Büro in der Schweiz. Seit sechs Jahren habe ich einen Wohnsitz in Zug."

Doch obwohl er sich sehr wohl fühlt hier, denkt er nicht, dass er und seine 33-jährige Gattin, die Anfang August ihre Schwangerschaft bekannt gegeben hatte, mehrheitlich in der Schweiz wohnen werden. "Wir werden nach wie vor viel unterwegs sein", meint er auf die Frage nach seinem zukünftigen Lebensmittelpunkt.

Vielleicht werden er, Lilly und das Baby deshalb an verschiedenen Orten auf dieser Welt zuhause sein: "Ich habe das Glück, dass ich mir das leisten kann - weil ich viel gearbeitet habe."

Meistgesehen

Artboard 1