Talent

Berner Wunderkind zieht ins «Supertalent"-Finale ein

Ricky Kam erobert die Herzen der RTL-Zuschauer (Archiv)

Ricky Kam erobert die Herzen der RTL-Zuschauer (Archiv)

Mit sechs Jahren ist Ricky Kam bereits ein Star. Das Berner Wunderkind überzeugte die TV-Zuschauer der RTL-Sendung «Das Supertalent», die den Pianisten prompt ins Finale wählten. «Ich möchte allen Fans und Freunden danken, die angerufen haben», sagt Vater Tony Kam.

"Alle lieben Ricky", erzählte der stolze Papa gegenüber 20 Minuten Online. Bis anhin hat er ihn selber am Piano unterrichtet. "Nun aber habe ich einen professionellen Klavierlehrer engagiert." Am 17. Dezember wird der Minipianist im Finale zeigen, ob sich das Üben ausgezahlt hat. Unter anderem muss er sich dann gegen Mitstreiter Piero Esteriore durchsetzen - sofern sich dieser am nächsten Samstag ebenfalls qualifiziert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1