Idole

Bela B. sieht sich heute eher als Vaterfigur denn als Sex-Symbol

Bela B. und Farin Urlaub (Die Ärzte, Archivbild)

Bela B. und Farin Urlaub (Die Ärzte, Archivbild)

Bela B. kann sich seinen Erfolg beim weiblichen Publikum nicht recht erklären. «Ich weiss nicht, ob das an meinem Charme liegt», mutmasste der Musiker, und gab zu bedenken: «Inzwischen tauge ich schon zur Vaterfigur und nicht mehr so sehr zum feuchten Traum.»

Früher sei es für ihn sehr schlimm gewesen, wenn ihn ein Mädchen verlassen habe. "Ich habe meinen Schmerz mit meinem Selbstmitleid immer weiter angefeuert", erinnerte sich der 51-jährige Musiker der Band Die Ärzte im Interview mit der "Berliner Zeitung".

Zwar betrachte er sich heute noch immer als unangepasst, das Rebellieren reize ihn aber nicht mehr so sehr wie einen 18-Jährigen.

Meistgesehen

Artboard 1