Königliche Hochzeit
Beim Poulet ging er auf die Knie – und vier weitere Liebes-Geheimnisse von Harry und Meghan

Im ersten gemeinsamen TV-Interview verrät das neue Traumpaar, wie sie sie sich kennengelernt haben, wie der Heiratsantrag ablief und was sie über Kinder denken.

Drucken
Teilen
Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle
11 Bilder
Nach der Bekanntgabe der Verlobung hat sich das Paar den Medien gezeigt.
Hand in Hand traten sie im "Weissen Garten" des Kensington-Palasts in London vor die Kameras.

Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle

Matt Dunham

Die Zeiten von Party-Harry sind definitiv vorbei. Im ersten Interview nach Bekanntgabe der Verlobung plauderten der 33-jährige Prinz und seine zukünftige Frau Meghan Markle ganz offen über den Heiratsantrag und ihre Liebesgeschichte.

Der Kniefall

Wie es sich für einen Royal gehört, ging Harry für Meghan während eines «gemütlichen Abends» mit dem Ring auf die Knie. Sie habe den Antrag natürlich umgehend angenommen – und Harry kaum aussprechen lassen. «Kann ich jetzt ‹Ja› sagen? Kann ich jetzt ‹Ja› sagen?», schilderte die 36-jährige Schauspielerin den Moment im Gespräch mit BBC. Die Hochzeit soll übrigens nächsten Frühling steigen.

Der Poulet-Abend

Als Location für seinen Antrag wählte Harry keinen exotischen Ort, sondern sein Haus auf dem Gelände des Kensington-Palasts. «Es war eigentlich ein ganz gewöhnlicher Abend. Wir haben versucht, ein Poulet zu braten», witzelte Harry.

Seine zukünftige Ehefrau zeigte sich natürlich begeistert. «Es war einfach eine wunderbare Überraschung. Es war so süss und natürlich.»

Das Blind-Date

Aber wie haben die US-Schauspielerin und der Party-Prinz überhaupt zueinander gefunden? Sie hätten sich vor eineinhalb Jahren bei einem «Blind-Date» erstmals getroffen, das eine Freundin eingefädelt hatte. «Sie wollte uns definitiv verkuppeln», so Meghan. Für Harry war es denn auch eine «wunderbare Überraschung.»

Die Liebesferien

Nur wenige Wochen nach dem Blind-Date machte das Paar bereits Camping-Ferien in Botswana. «Wir schliefen unter dem Sternenhimmel, es war unglaublich schön», erinnert sich Meghan. Harry fügte an, die erste gemeinsame Zeit sei sehr wichtig gewesen, um sich besser kennen zu lernen.

Und wann kommen die Kinder???

Ja die Frage aller Fragen stellte der Interviewer natürlich auch noch: Wann gibt's Kinder? «Sicher noch nicht jetzt», sagte Meghan. Aber man wolle sicher in «nicht allzu ferner» Zukunft eine Familie gründen. (amü)

Das Paar hat sich im November verlobt.
6 Bilder
Dies heisst es in einer offiziellen Mitteilung des Kensington Palasts.
Harrys Vater sei "erfreut", die Hochzeit seines 33-jährigen Sohnes ankündigen zu dürfen.
Vor etwa einem Jahr hatte das Königshaus die Beziehung von Prinz Harry und Markle offiziell bekanntgegeben.
Prinz Harry und Meghan Markle
Meghan Markle ist Schauspielerin und am besten bekannt durch ihre Rolle in der Anwaltsserie "Suits".

Das Paar hat sich im November verlobt.

AP The Canadian Press Nathan Denette

Aktuelle Nachrichten