Showbusiness

Bei Naomi Watts langweilen sich sogar die Paparazzi

Langweilig für Paparazzi: Schauspielerin Naomi Watts (Archiv)

Langweilig für Paparazzi: Schauspielerin Naomi Watts (Archiv)

Lady-Di-Darstellerin Naomi Watts versucht in der Erziehung ihrer zwei Söhne nicht zu fürsorglich zu sein. «Ich möchte nicht so eine Helikopter-Mama sein, die ihre Kinder ständig überwacht und unter Druck setzt,» sagte die 45-Jährige.

Ihr Privatleben beschrieb Watts, die mit ihrem Lebensgefährten und den Söhnen in New York lebt, als unspektakulär. Sogar die Paparazzi scheint sie damit zu langweilen.

Sie spaziere "ganz normal durch die Gegend, bringe die Kinder auf dem Velo in den Kindergarten oder spiele mit ihnen im Park Fussball", sagte die Schauspielerin der Zeitschrift "Freundin". Wenn sie dabei ein Fotograf verfolge, schaue er sich das nur kurz an und ziehe dann wieder ab: "Wir sind echt nicht sonderlich aufregend."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1