"Ich bin bereit für einen neuen Freund. Aber noch ist niemand da", sagte Egli in einem sehr persönlichen Interview mit der "Schweizer Illustrierten". Aktiv suche sie nicht nach einem neuen Mann, nach Nähe und Zuwendung sehnt sich die Castingshow-Gewinnerin dennoch.

Vorerst will Egli aber ein anderes Projekt in Angriff nehmen: Sie möchte aus dem elterlichen Haus in Pfäffikon ausziehen und sich eine eigene Wohnung suchen. Wobei, das lohne sich fast nicht: "Ich bin ja fast nie zu Hause."