Das Paar heiratet in einem Hotelkomplex in Messis Heimatstadt Rosario, 300 Kilometer nördlich von Buenos Aires. Neben Familie und Freunden werden unter anderem Fussballer wie Cesc Fàbregas und Javier Hernández, der Uruguayer Luis Suárez und Ronaldinho erwartet, wie die Zeitung "La Capital" berichtete.

Auch Gerard Piqué und seine Lebenspartnerin Shakira sollen an dem Hochzeitsfest teilnehmen. Medien spekulierten lange, ob die beiden kommen, weil Skakira angeblich nicht die beste Beziehung zu Messis künftiger Frau Antonella haben soll.

Roccuzzo und Messi haben zwei Söhne, die 5 und 2 Jahre alt sind.