Neues Album

Baby Genius und Knackeboul wollen reich und berühmt werden

Neues Album am Start: Ivo Amarilli alias Baby Genius (Pressebild)

Neues Album am Start: Ivo Amarilli alias Baby Genius (Pressebild)

Der Luzerner Musiker Baby Genius und der Berner Rapper Knackeboul haben etwas gemeinsam: Sie wollen berühmt, beliebt, berüchtigt und reich werden. So zumindest singen es die beiden im Song «Arty Hearty» auf dem neuen Album von Baby Genius.

Sie hätten sich bei der gemeinsamen Arbeit beim Radiosender SRF Virus kennengelernt, erzählte Sänger Ivo Amarilli alias Baby Genius der "Nordwestschweiz". Damals habe man sich immer geneckt, wer eines Tages mehr Erfolg haben werde als Musiker. So sei dann die Idee entstanden, zusammen einen Song zu schreiben.

Baby Genius hat mit "Anthropology" sein drittes Album veröffentlicht. In die neuen Songs seien Alltagsmomente, persönliche und reale Erlebnisse eingeflossen, sagte der 27-Jährige, der sich selber als passionierten "Menschenbeobachter" bezeichnet.

Amarilli schert sich gemäss eigenen Aussagen weder um den kommerziellen Erfolg seiner Musik noch um seine eigene Glaubwürdigkeit. Letztere sei ihm bei der Arbeit an "Anthropology" "völlig egal" gewesen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1