Getrennt

Auseinandergelebt: Jodel-Star Melanie Oesch ist wieder solo

Jodel-Star Melanie Oesch (Archiv)

Jodel-Star Melanie Oesch (Archiv)

Fünf Jahre hat sie gehalten, die Beziehung zwischen Melanie Oesch, Sängerin bei «Oesch's die Dritten» und Othmar Buob. Jetzt hat die Bernerin ihre Trennung öffentlich gemacht.

Das Jahr 2012 ist kein Gutes für die Kuku-Jodlerin. Die 24-Jährige hat der Liebe vorerst den Laufpass gegeben. "Ja, wir haben uns Anfang Jahr getrennt", sagt Oesch der "Glückspost", wie blick.ch vermeldet.

Die Bernerin und ihr Luzerner Freund Othmar Buob (31) hätten keine gemeinsame Zukunft mehr gesehen. "Wir haben uns auseinandergelebt", sagt Oesch. Ein anderer Mann sei nicht im Spiel gewesen. Mehr als fünf Jahre war sie mit dem Eventmanager zusammen und teilte auch eine Wohnung im Elternhaus in Schwarzenegg.

Meistgesehen

Artboard 1