Aus, Ende, Vorbei: Hirschmann und Top-Model Lenoir getrennt

In Basel verurteilt, in Zürich verhaftet und jetzt ist Milliardärssohn Carl Hirschmann auch noch seine Freundin los. 2009 scheint nicht das Jahr des Jet-Setters zu sein. Das französische Topmodel Noémie Lenoir hat sich derweil schon wieder anderweitig vergnügt.

Das Jahr 2009 endet für Jet-Setter Carl Hirschmann alles andere als versöhnlich. Nach seiner Verurteilung vor einem Basler Gericht und dem grossen Medienrummel um seine Verhaftung in Zürich, als ihm Vorgeworfen wurde, Frauen in seinem Club «Saint-Germain» zum Oralsex gezwungen zu haben, ist Hirschmann zum Jahresende wieder in den Schlagzeilen.

Wie der Blick berichtet, soll seine Beziehung zum französischen Topmodel Noémie Lenoir nämlich vorbei sein. Dies bestätigte auch Hirschmanns Sprecher Max Fischer. Heiligabend habe Carl Hirschmann alleine in seiner Suite im Dolder Grand verbracht.

Seine Verflossene scheint derweil aber weniger zu leiden. Sie wurde gesehen, wie sie mit einem 22-jährigen Rugby-Spieler rumgeknutscht hat.

Na dann, einen guten Rutsch...(aen)

Meistgesehen

Artboard 1