Der Bub mass bei der Geburt 51 Zentimeter und wog 3200 Gramm, wie der Appenzeller Stuntman der Online-Ausgabe der "Schweizer Illustrierten" mitteilte. Mutter und Kind seien wohlauf und quietschfidel.

Urs Inauen begann seine Karriere 2006 in der SRF-Show "Stunt Hero". Später liess er sich von der 3+-Serie "Adieu Heimat" beim Auswandern begleiten.