Die Opernsängerin wird zuerst "Il bacio" von Luigi Arditi und dann gemeinsam mit Eyvazov noch "O soave fanciulla" aus "La Bohème" von Giacomo Puccini singen. Es ist bereits der dritte Auftritt der 47-Jährigen beim Opernball, zuletzt trat sie bei der Eröffnung 2007 als "Manon" auf. Für Evyazov ist es eine Premiere - er wird "Nessun dorma" aus "Turandot" von Giacomo Puccini singen.