Hollywood
Angelina Jolie: So schön wie eine Schneeflocke

An der Premiere zu ihrem neuen Film stellte die Hollywood-Diva wieder alle in den Schatten, zumindest, was das Outfit betraf. Selbst Brad Pitt und Johnny Depp verblassten neben Angelina.

Merken
Drucken
Teilen
Angelina Jolie in «The Tourist»
3 Bilder
Angelina Jolie in «The Tourist»
Angelina Jolie in «The Tourist»

Angelina Jolie in «The Tourist»

Ihr Anblick wärmte die Herzen, Temperaturen um den Gefrierpunkt hin, eisiger Wind her. Als Angelina Jolie bei der Weltpremiere von «The Tourist» in New York in einem bodenlangen und schneeweissen Angorakleid von Versace mit sündigem Bein-Schlitz den roten Teppich betrat, dachte niemand mehr an die Kälte - und auch nicht an Co-Star Johnny Depp, der natürlich ebenfalls zur Premiere gekommen war: Angelina (35) gehörte das grösste Blitzlichtgewitter.

Der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck hatte schon im Vorfeld von der «grossen Strahlkraft» seiner Hauptdarstellerin geschwärmt. Der Filmemacher schwärmte, seine Hauptdarstellerin habe jeden morgen zauberhaft ausgesehen, als sie zur Arbeit erschien. Das will Angelina Jolie nun abwiegeln.

Keineswegs perfekt

Auf die Frage, wie sie den perfekt verführerischen Gang für 'The Tourist' hinbekommen hat, antwortete Jolie mit einem Lächeln: «Das verdanke ich High Heels und einem guten BH und einem stolzen Gang.»

Angelina Jolie in Berlin 2012
13 Bilder
Angelina Jolie in Berlin 2012
Hollywood-Star Angelina Jolie (Archiv)
Manchmal gönnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt ein Auszeit im Hotel - ohne ihre sechs Kinder (Archiv)
Angelina Jolie
Angelina Jolie
Brad Pitt und Angelina Jolie bereiten keine heimliche Hochzeit vor (Archiv)
Angelina Jolie
Angelina Jolie
Angelina Jolie
Angelina Jolie
Angelina Jolie
Angelina Jolie bei den Oscars

Angelina Jolie in Berlin 2012

Keystone