Strikt

Amber Heard verlangt von Johnny Depp einen Entzug

Muss sich schleunigst bessern: Johnny Depp mit Amber Heard (Archiv)

Muss sich schleunigst bessern: Johnny Depp mit Amber Heard (Archiv)

Entweder Alkohol- oder Liebesentzug: Die 28-jährige Schauspielerin Amber Heard knüpft ihre Heirat mit Johnny Depp an eine Bedingung: Bevor sie mit ihrem Verlobten vor den Altar tritt, soll der Schauspieler einen Entzug machen.

Erst am vergangenen Wochenende hatte sich Depp an den Hollywood Film Awards sichtlich betrunken gezeigt: Bei einer Rede soll er sich über das "seltsame Mikrofon", in das er sprechen sollte, gewundert haben. Wie gala.de am Dienstag berichtete, habe der 51-Jährige während seiner Ansprache Mühe gehabt, seine Worte korrekt zu formulieren.

Seine Verlobte sei "sehr unglücklich" gewesen über den Auftritt, soll ein Freund der Schauspielerin dem Magazin "Star" erzählt haben. Heard verlange nun von Depp, sich seinem Alkoholproblem zu stellen.

Depp und Heard lernten sich bei den Dreharbeiten des Films "The Rum Diary" kennen und sind seit 2012 liiert. Der Schauspieler ("Pirates of the Caribbean") führte zuvor mit Vanessa Paradis eine Beziehung, die beiden haben zwei Kinder.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1