AGV
Der beste Schutz für Ihr Haus ist Prävention

Der Wasserkanton Aargau ist regelmässig von Überschwemmungen betroffen. Die Aargauische Gebäudeversicherung (AGV) informiert über Elementargefahren und fördert Vorkehrungen, um Gebäudeschäden gering zu halten.

AGV
Drucken
Teilen

Der Wasserkanton Aargau ist regelmässig von Überschwemmungen betroffen. Die Aargauische Gebäudeversicherung (AGV) informiert über Elementargefahren und fördert Vorkehrungen, um Gebäudeschäden gering zu halten.

Kaum eine Region der Schweiz ist der Gefahr von Überschwemmungen so sehr ausgesetzt wie der Kanton Aargau. Hauseigentümerinnen und -eigentümer sind sich oft nicht bewusst, wie schnell ein übertretender Fluss zur Überschwemmung führen kann. Wie wichtig es ist, die richtige Vorsorge gegen Schäden zu treffen, erkennt man meist erst, wenn es schon zu spät ist. Die AGV engagiert sich daher in der Elementarschadenvorsorge und unterstützt die Versicherten, ihr Eigentum gegen Gefahren zu schützen.

Vorsorge mindert Schäden
Die AGV berät ihre Kundinnen und Kunden, wie sie künftige Überschwemmungsschäden abwenden und ihre Gebäudewerte sicher erhalten können. Zur Erkennung der überschwemmungsgefährdeten Gebiete wurden für den gesamten Kanton Gefahrenkarten erstellt. Aus diesen können die Hauseigentümerinnen und -eigentümer erkennen, ob sich ihre Gebäude in gefährdeten Gegenden befinden und somit die entsprechende Vorsorge treffen. Sie schützen damit nicht nur ihr Gebäude. Auch ein Verlust von unersetzlichen Dingen, wie zum Beispiel Fotoalben, Andenken und dergleichen kann damit verhindert werden. Ausserdem werden unangenehme Umstände, die im Zusammenhang mit einem Schaden entstehen (Verschmutzung, Aufräumen etc.), vermieden.

Die AGV beteiligt sich an den Kosten für Präventionsmassnahmen und finanziert notwendige Sicherheitsvorkehrungen bis zu 40% mit.

Unter 0848 836 800 können Sie sich kostenlos beraten lassen oder einen Termin vereinbaren.

Treffen eine oder mehrere Aussagen auf Ihr Gebäude zu?

• Ihr Gebäude war in der Vergangenheit bereits von Überschwemmungsschäden betroffen.
• In der Umgebung Ihres Gebäudes sind bereits Überschwemmungsschäden aufgetreten.
• Ihr Gebäude liegt gemäss Gefahrenkarte in einer Überschwemmungszone.
• Ihr Gebäude befindet sich an einer Hanglage und es gibt Hinweise auf oder Erfahrungen mit oberflächlich abfliessendem Wasser.

Weiterführende Informationen finden Sie auch hier: www.schutz-vor-naturgefahren.ch/ueberschwemmung.html

Jetzt profitieren! Die AGV finanziert bis zu 40% Ihrer Vorkehrung

Jetzt profitieren! Die AGV finanziert bis zu 40% Ihrer Vorkehrung

Zur Verfügung gestellt