Guter Werkplatz

Ihr Feinschnitt-Stanzwerk floriert. Was sind die Gründe?

Drucken
Fritz Schiess Geschäftsleiter und Inhaber

Fritz Schiess Geschäftsleiter und Inhaber

Ihr Feinschnitt-Stanzwerk floriert. Was sind die Gründe?

Mit dem Feinschnitt-Verfahren machen wir eine Spezialität. Mein Grossvater hat das Verfahren 1920 erfunden. Auf dem europäischen Markt sind wir zwar ein kleiner Fisch, mit unserer Qualität und den langjährigen Kundenkontakten gelingt es aber, uns auf dem Markt zu behaupten. Der Grund für den Ausbau ist tatsächlich: Das jetzige Werk ist bis in den letzten Winkel ausgelastet, wachsen können wir nur mit einem Anbau.

Warum bauen Sie in Wattwil und nicht in Billiglohnländern wie China oder in Osteuropa?

Weil wir unser Know-how nicht exportieren wollen, das ist Vertrauenssache. Zweitens kann man mit Überzeugung zum Werkplatz Wattwil stehen. Dank motivierten Mitarbeitern und Investitionen in neue Technologien sind wir hier richtig plaziert. Zudem gehörte uns das Bauland als Ausbaureserve.

Gibt es mit dem Ausbau zusätzliche Arbeitsplätze?

Derzeit beschäftigen wir rund 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit dem Ausbau werden einige hinzukommen. Wie viele genau hängt vom Geschäftsgang ab. (hak)