Zeugen gesucht
Mitten in Bern: Mann mehrere Meter in die Tiefe gestürzt

In der Nacht auf Montag wurde in Bern ein Mann unterhalb einer Mauer liegend aufgefunden. Nach Polizeiangaben war er mehrere meter tief gestürzt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Kantonspolizei sucht nach ersten Einvernahmen weitere Zeugen des nächtlichen Vorfalls. (Symbolbild)

Die Kantonspolizei sucht nach ersten Einvernahmen weitere Zeugen des nächtlichen Vorfalls. (Symbolbild)

Keystone

Die Meldung sei am Pfingstmontag um 00.40 eingegangen, teilte die Kantonspolizei Bern am Montag mit. Der Mann sei unterhalb einer Mauer zwischen zwei Gebäuden an der Engehaldenstrasse gelegen. Er sei mit der Ambulanz ins Spital gebracht worden. Erste Zeugenaussagen hätten ergeben, dass der Mann kurz zuvor über die Mauer gestürzt sei. Die Polizei sucht Zeugen. Diese können sich melden unter 031 638 81 11.