Wildtiere
Toter Wolf im Wallis gefunden: Todesursache noch unklar

Im Wallis ist am Donnerstag ein Wolf gestorben. Er wies aber keine äusseren Verletzungen auf. Sein Tod wird nun im Tierspital in Bern untersucht.

Drucken
Teilen
Der tote Wolf bei Leuk.

Der tote Wolf bei Leuk.

Kapo Wallis

Am Donnerstag hat ein Hilfswildhüter Pfynwald ( Gemeinde Leuk) einen toten Wolf gefunden. Wie die Kantonspolizei Wallis gleichentags mitteilt, lag das Tier nur wenige Meter neben einer Strasse. Es wies aber keine äussere Verletzungen auf. Daher wurde der Kadaver ins Tierspital nach Bern gebracht, um die Todesursache zu klären. (mg)

Aktuelle Nachrichten