Verletzungsgefahr
Jumbo ruft Auto-Kindersitze von Osann zurück

Jumbo hat eine Charge des Autokindersitzes «Four360 SL Navy» der Marke Osann zurückgerufen. Bei den drehbaren Sitzen besteht ein Sicherheitsrisiko.

Drucken
Teilen
Gewisse Kindersitze von Osann können sich aus der Arretierung lösen.

Gewisse Kindersitze von Osann können sich aus der Arretierung lösen.

zvg

Die drehbaren Sitze können sich aus der Arretierung lösen, wenn sie entgegen der Fahrtrichtung verwendet werden. Das teilte das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen am Montag mit. Der Rückruf erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Strassen (Astra). Die Konsumenten sollen die Autokindersitze nicht mehr verwenden und sie in eine Jumbo-Filiale zurückbringen. Dort erhalten sie eine Gutschrift. (abi)

Aktuelle Nachrichten