Verkehrsunfall
Autotransporter überschlägt sich auf der A2 – Seelisbergtunnel gesperrt

Ein mit Autos geladener Lastwagen hat sich am Donnerstagmorgen auf der Autobahn A2 überschlagen und beide Fahrstreifen blockiert. Der Fahrer wurde dabei verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Warum der Lenker die Kontrolle über sein Lastwagen verloren hat, ist noch unklar.

Warum der Lenker die Kontrolle über sein Lastwagen verloren hat, ist noch unklar.

KAPO UR

(rwa/zim) Kurz vor 6.30 Uhr fuhr der Lenker eines sogenannten Autoporters mit italienischen Kontrollschildern auf der Autobahn A2 in Richtung Norden. Als sich das Fahrzeug in der Kurve vor dem Fischlauwitunnel befand, kippte dieses aus derzeit nicht bekannten Gründen zur Mittelleitplanke um.

Der Lenker wurde bei diesem Unfall verletzt, wie die Kantonspolizei Uri in einer Mitteilung schreibt. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten liefen am Morgen noch.

Aufgrund des Unfalls musste die A2 gemäss TCS zwischen der Verzweigung Altdorf und Beckenried in beiden Richtungen gesperrt werden (Sperrung Seelisbergtunnel). Die Umleitung erfolgt ab Altdorf beziehungsweise ab Luzern, via der Axenstrasse.