Verkehr
Wer mit dem Auto in den Süden fährt, braucht viel Geduld

Der Reiseverkehr zu Pfingsten hat am Gotthard bereits zugenommen. Am Freitagabend stauten sich die Autos in Richtung Süden bereits auf einer Länge von acht Kilometern.

Merken
Drucken
Teilen
Der Verkehr staut sich wie an Ostern auch zu Pfingsten vor dem Gotthardtunnel. (Archivbild)

Der Verkehr staut sich wie an Ostern auch zu Pfingsten vor dem Gotthardtunnel. (Archivbild)

Keystone

Das lange Pfingstwochenende verbringen viele Deutschschweizer im Tessin – trotz schlechten Wetterprognosen. Wer mit dem Auto in Richtung Süden fährt, braucht dabei viel Geduld. Am Freitagabend meldete der TCS auf Twitter vor dem Gotthardtunnel einen Stau von acht Kilometern Länge. Der Zeitverlust beträgt 1 Stunde und 25 Minuten. (abi/rwa)