Unfall
Pferd büxt in Einsiedeln aus und verletzt drei Personen

Ein Pferd hat in Einsiedeln SZ drei Personen zum Teil erheblich verletzt. Das Tier brach aus und überrannte zwei Frauen sowie ein einjähriges Kind.

Drucken
Gemäss Schwyzer Kantonspolizei verletzte ein Pferd in Einsiedeln drei Personen. (Symbolbild)

Gemäss Schwyzer Kantonspolizei verletzte ein Pferd in Einsiedeln drei Personen. (Symbolbild)

Keystone

Der Vorfall geschah am Mittwoch um 14.30 Uhr, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Eine 68-jährige Frau wurde erheblich verletzt, eine 38-jährige Frau und ein einjähriges Kind leicht. Sie wurden ins Spital gebracht. Das Pferd galoppierte bis nach Gross und wurde dort von einem Landwirt eingefangen. (abi)

Aktuelle Nachrichten