Ostermundigen
Mann verhaftet: 20-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden

Eine Frau ist in Ostermundigen tot in einer Wohnung aufgefunden worden. Die Polizei geht derzeit von einem Tötungsdelikt aus. Im Zuge der Ermittlungen wurde ein Mann verhaftet.

Drucken
Teilen
Das mutmassliche Tötungsdelikt ereignete sich am Mittwoch in Ostermundigen bei Bern. (Symbolbild)

Das mutmassliche Tötungsdelikt ereignete sich am Mittwoch in Ostermundigen bei Bern. (Symbolbild)

Keystone

Beamte der Kantonspolizei Bern haben am Mittwochnachmittag eine 20-jährige Frau leblos in einer Wohnung aufgefunden. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen gehen die Ermittler von einem Tötungsdelikt aus, wie die Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland und die Kantonspolizei Bern am Freitag mitteilen.

Im Zuge der Ermittlungen sei dann am Donnerstag ein 22-jähriger Mann festgenommen worden. Es bestünden Anhaltspunkte, dass er mit der Tat in Verbindung steht, heisst es weiter. Zur genauen Todesursache sind weitere Untersuchungen im Gang, unter anderem auch am Institut für Rechtsmedizin der Universität Bern. (dpo)

Aktuelle Nachrichten