Meteo
Staubt die Sonnenbrille ab, denn ab Sonntag wird's warm

Während am Samstag die Sonne nur teilweise scheint, sind von Sonntag bis Dienstag viel Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen vorgesehen.

Drucken
Teilen
Sonnenbrille auf und raus an die frische Luft: ab Sonntag wird es spätsommerlich warm. (Symbolbild)

Sonnenbrille auf und raus an die frische Luft: ab Sonntag wird es spätsommerlich warm. (Symbolbild)

Keystone

Der diesjährige Sommer war zum davonlaufen: der Juli war vor allem grau, regnerisch und vergleichsweise kalt; der August blieb im Norden zwar trocken, aber das Sommerfeeling blieb aus. Die meisten dürften deshalb Sonnenbrille, -hut und -crème bereits wieder in der Schublade versorgt haben. Doch der September hat noch eine Überraschung im Ärmel.

Am Samstag zeigt sich die Sonne zunächst noch zögerlich, aber ab Sonntag dürfen wir dann definitiv die Sonnenbrille wieder abstauben und aufsetzen, denn laut Meteonews steht bis Dienstag eine recht sonnige und spätsommerlich warme Phase an.

Die Maximaltemperaturen liegen am Sonntag noch knapp unter 25 Grad, während am Montag und am Dienstag die Sommermarke von 25 Grad im Flachland und in den tiefer gelegenen Alpentälern oft erreicht und teilweise sogar überschritten wird. Örtlich liegen am Dienstag gar 27 bis 28 Grad drin, wie der Wetterdienst mitteilt. (dpo)

Aktuelle Nachrichten