Kriminalität
Flughafen Zürich: Polizei schnappt zwei Drogenkuriere

Die Kantonspolizei hat am Flughafen Zürich zwei Drogenschmuggler aus Brasilien verhaftet. Diese führten je ein Kilogramm Kokain im Körper mit.

Drucken
Teilen
Am Flughafen Zürich gingen der Polizei zwei brasilianische Drogenschmuggler ins Netz. (Symbolbild)

Am Flughafen Zürich gingen der Polizei zwei brasilianische Drogenschmuggler ins Netz. (Symbolbild)

Keystone

Der 43-jährige Brasilianer und seine 28-jährige Begleiterin kamen aus Sao Paolo. Bei einer Polizeikontrolle kam der Verdacht auf, dass die beiden Personen als Drogenkuriere unterwegs sein könnten. Weitere Abklärungen hätten gezeigt, dass sie je rund ein Kilogramm Kokain im Körper mitführten. schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung vom Montag. Die beiden Personen wurden verhaftet und der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt. (rwa)

Aktuelle Nachrichten