Kriminalität
Biel: Unbekannte verletzen Mann mit Stichwaffe

Am Freitagabend ist in Biel ein Mann von einer Gruppe angegriffen und verletzt worden. Er musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Polizei ermittelt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Berner Kantonspolizei sucht Zeugen für den Vorfall in Biel. (Symbolbild)

Die Berner Kantonspolizei sucht Zeugen für den Vorfall in Biel. (Symbolbild)

Keystone

Der Angriff ereignete sich um kurz vor 19 Uhr in der Champagneallee. Eine Gruppe aus fünf bis sechs Personen verletzte den Mann mit einer Stichwaffe, wie die Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Die Einsatzkräfte fanden kurze Zeit später den Mann mit einer schweren Beinverletzung vor. Privatpersonen hatten ihm erste Hilfe geleistet. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall. (rwa)