Krankheitsrisiko
Salmonellen in Senf und Fleischgewürz: Migros startet Rückruf

Die Migros hat in zwei Gewürzen Salmonellen gefunden. Konsumenten können an Fieber, Durchfall und Bauchschmerzen erkranken. Betroffen sind «LeChef Burger Mühle 43G» und «Gelbsenf ganz 50G».

Drucken
Teilen
Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden: Burgergewürz und Gelbsenf von Migros.

Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden: Burgergewürz und Gelbsenf von Migros.

zvg

Die Produkte seien umgehend aus den Regalen entfernt worden, meldete die Migros am Freitag. Wer sie bereits gekauft hat, soll sie nicht konsumieren: Salmonellen können Fieber, Durchfall und Bauchschmerzen verursachen. Wer von den Produkten konsumiert hat und Symptome aufweist, sollte zum Arzt. Die Produkte werden an den Migros-Verkaufsstellen zum Verkaufspreis zurückgenommen. (wap)

Aktuelle Nachrichten