Gleitschirmpilot verliert Kontrolle über Schirm und stirbt bei Unfall

Am frühen Samstagmorgen kam es im Wallis zu einem tragischen Unfall. Ein Gleitschirmpilot verlor die Kontrolle über das Sportgerät und stürzt ab.

Merken
Drucken
Teilen
Für den Gleitschirmpiloten kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)

Für den Gleitschirmpiloten kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)

Matthias Piazza

(mg) Wie die Walliser Polizei am Samstag mitteilt, handelt es sich beim Todesopfer um einen 35-jährigen Walliser. Er sei in Vercorin gestartet und wollte in Chalais landen. Unterwegs verlor er aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Gleitschirm und stürzte ab. Die aufgebotenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.