Flughafen ZH
Kokain-Opa: 72-Jähriger mit vier Kilogramm Drogen im Gepäck erwischt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Flughafen Kloten einen Mann verhaftet. Der 72-jährige Spanier trug mit vier Kilogramm Kokain mit sich im Gepäck.

Drucken
Teilen
Die Polizeibeamten stellten das Kokain im Gepäck des 72-jährigen sicher. (Symbolbild)

Die Polizeibeamten stellten das Kokain im Gepäck des 72-jährigen sicher. (Symbolbild)

Kapo ZH/Twitter

Fahnder der Zürcher Kantonspolizei stellten das Kokain am Donnerstag bei einer Routinekontrolle am Flughafen im Gepäck des Mannes sicher. Der 72-Jährige reiste von Sao Paolo, Brasilien, nach Zürich und wollte nach Barcelona weiterfliegen, wie die Polizei mitteilt. Der Mann wurde festgenommen und zur Befragung der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland überführt. (dpo)

Aktuelle Nachrichten