Conthey
Pilot bei Absturz von Motorsegler verstorben

Der Pilot eines Motorseglers ist bei einem Absturz in der Nähe von Sitten ums Leben gekommen. Es handelt sich um einen 61-Jährigen aus dem Kanton Bern.

Drucken
Teilen
Absturz in unwegsames Gelände: Der Pilot verstarb noch an der Unfallstelle.

Absturz in unwegsames Gelände: Der Pilot verstarb noch an der Unfallstelle.

Polizei Wallis

Das Flugzeug stürzte bereits am Donnerstag, kurz nach 16 Uhr, im steilen Gelände der Alpe Flore oberhalb von Conthey ab. Die Gemeinde grenzt an die Stadt Sitten. Wie die Walliser Kantonspolizei am Freitag weiter mitteilte, verstarb der einzige Insasse des Motorseglers noch am Absturzort. Es handelt sich dabei um einen 61-jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern.

Weshalb das Kleinflugzeug abgestürzt ist, wird nun von der Sicherheitsuntersuchungsstelle des Bundes (Sust) und der Polizei gemeinsam abgeklärt. (wap)

Aktuelle Nachrichten